Home   Fotos   Preise   Maussane   Kontakt






















































































Maussane – Alles am Ort



In 15 Min. spazieren Sie zur Ortsmitte von Maussane mit allen Einrichtungen des täglichen Bedarfs und dem beliebten Wochenmarkt. Hier laden Cafés und Bars zum Verweilen ein. Niveauvolle Restaurants, idyllisch gele- gene Weingüter und das preisgekrönte „beste Olivenöl der Welt“ ziehen auch Gäste aus der Umgebung an.

Im kleinen Freibad (5 Min. zu Fuß) erfrischen Sie sich nach einer Wanderung, Rad- oder Klettertour. Golfen und Reiten können Sie etwas außerhalb des Ortes.

Café Lafontaine in Maussane


Städte und Kultur erleben



Zu Fuß (4km) gelangen Sie nach Les-Baux-de-Provence. Die legendäre ehemalige Troubadurfestung ist Anziehungs- punkt für Besucher aus der ganzen Welt.
Entdecken Sie den Wirkungsort des großen Impressionisten Vincent van Gogh: St.Rémy-de-Provence ist der Nachbarort am Nordrand der Alpillen.

In der nahen Umgebung locken Arles mit feinen Museen und römischen Bauten, und Avignon, die Stadt der Päpste. Die Kunst- und Kulturstadt Aix-en-Provence, Nimes und den Pont du Gard erreichen Sie in etwa einer Stunde.




Die alte Stadt Le Beaux 




Landschaften genießen



In unserem Berggarten beginnt die schroffe Kalklandschaft der Alpillen mit bizarren Felsformationen und reizvollen Klettergebieten. Achtung: Bei hoher Waldbrandgefahr im Hochsommer sind die Wanderwege teilweise gesperrt.

Für Radfahrer ist Maussane ein idealer Ausgangsort, um sportlich die Alpillen zu erkunden oder entspannt durch die Ebene der Crau zu rollen.
Die angrenzenden Regionen haben ihre eigenen Reize:
  • Das Naturschutzgebiet der Camargue ist bekannt durch seine Flamingos, Pferde und Stiere
  • In der Region Vaucluse liegen viel besuchte Bilder- buchdörfer wie Isle-sur-la-Sorgue, Gordes u.v.m.
  • Der bis zu 1100m hohe Luberon besticht mit kleinen Kalkschluchten und malerischen Bergdörfern
  • Zwischen diesen beiden Höhenzügen leuchten die Ockerberge von Roussillon



Lust auf Strand und Baden?



Das Mittelmeer erreichen Sie in etwa 50 Min. und finden dort reizvolle Strände und Buchten.
Berühmt ist der kilometerlange feine Sandstrand von Stes-Maries-de-la-Mer in der Camargue, dessen Dünen die vogelreichen Etangs vom offenen Meer trennen. Liebhaber romantischer Buchten und Schnorchler be- vorzugen die Sand- und Kiesbuchten der Cote Bleue oder die Calanques, die von Kalkfelsen eingerahmt sind. Das helle Gestein lässt das Wasser in allen Blauschat- tierungen glänzen – ein Augenschmaus!